Die Seenotretter

Die Seenotretter
… wenn alle anderen reinfahren … jetzt spenden oder Fördermitglied werden !

Freitag, 21. September 2012

21.09.2012 Wir starten - Sneek

Sneek - Wite Brekken über Waldfeart: 2 sm
Anleger der Marrekrite kurz vor dem PMK
Nach 10 Stunden Fahrt ins holländische Sneek übernehmenn wir um 15.00 Uhr unser Schiff. Diesmal sind wir mit einer kleinen Flottille unterwegs. Unsere Freunde Irmgard und Markus mit der Privilege 1250 AK, wir, Anna mit Freund Mathias, Edith und ich mit einer European Voyager 1300, beide Schiffe von Aquanaut Yachting in Sneek. Die Werft baut wunderbare holländische Stahlverdränger-Yachten und verchartert diese auch. Hier liegen beide Schiffe einträchtig nebeneinander im Werfthafen von Aquanaut

Nach dem Bunkern der Vorräte die übliche Einweisung in die Technik des Schiffes. Für den Abend planen wir dann einen kurzen Schlag raus aus Sneek. In Friesland gibt es überall in der wunderbaren Natur der Kanäle und Seen kleine Anlegesteege, die kostenfrei zum Anlegen und Übernachten zu nutzen sind. Wir sind über die Waldfeart raus Richtung Princess Margrit Kanal und haben dann an einem dieser kleinen Anleger, gerade groß genug für unsere 2 Schiffe, angelegt.








Markus und Irmgard beim Synchron-Leinen-Belegen :-)



So und dann, nachdem die beiden Schiffe gut vertäut sind, stoßen wir auf die kommenden gemeinsamen Urlaubstage an.


und genießen die Stimmung am Wasser ...




Markus hat uns dann mit einem wunderbaren Abendessen verwöhnt. Ziegenkäse auf Blattsalat und Scampi mit Spaghetti und Tomaten, dazu passend leckeren Wein. So beginnt ein traumhafter Urlaub! Mittlerweile ist Ruhe eingekehrt und wie sich das gehört, wenn es am nächsten Tag super Wetter geben soll: Es blitzt, donnert und regnet wie aus Eimern... Das Plätschern läßt uns nun wunderbar schlafen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten